Tolle Kurzhaarfrisuren für lockiges Haar

Die schönsten Frisuren für kurze Haare sind in diesem Jahr absolut modern und ich trage diese wilde Pracht tatsächlich unglaublich gerne. Mal lasse ich die Haare bis auf die Kinnlänge wachsen und mal trage ich sie ganz kurz, wie beinahe einen Herrenschnitt und alles lockig. Auch mit den Farben mache ich sehr viele Experimente und Versuche. Mal bin ich ganz dunkel, mit violetten Strähnchen oder auch in Blond und dadurch lasse ich mich gerne sehen.

Locken auf dem Kopf

Wenn Du auch die neuen Kurzhaarfrisuren ausprobieren möchtest, dann erzähle ich Dir gerne, welche neuen Trends es gibt und falls Du keine Locken hast, aber gerne persönlich auch Locken haben möchtest, verrate ich Dir auch gerne meine Tricks, wie Deine Haare zum Leben erwachen und Du genauso wie ich lockig werden wirst. Mit den Korkenzieher Locken im romantischen Look oder mit eleganten Wellen Du kannst Dich mit diesen Frisuren überall sehen lassen. Sogar die coolen Beachwaves die zum Beispiel einen kurzen Bob zu einem Highlight machen.

Es macht richtig Spaß diese Locken zu stylen und sich für einen tollen Abend fertig zu machen. Ich fühle mich mit den Frisuren richtig toll. Lange Haare müssen nicht sein, denn ich habe festgestellt das Männer auch Frauen mit kurzen Haaren sehr sexy finden. Wie mein Mann zum Beispiel. Du solltest Dir nur eine Regel merken, hast Du ein rundes Gesicht, dann solltest Du eine Frisur wählen, die sein Gesicht leicht umspielt weil das Dein Gesicht schmäler erscheinen lässt.

Hast Du aber ein schmales Gesicht und etwas länglich dann kannst Du die Haare gerne aus dem Gesicht und kurz tragen. Das wird Deinem Gesicht und Deiner Ausstrahlung noch einen besonderen Touch geben. Ich zeige Dir mal ein paar Möglichkeiten auf. Dabei ist bestimmt etwas für Dich und auch wenn Du Mut zur Farbe hast, dann ist bestimmt für Dich etwas dabei. Das sind Frisuren die ich schon getragen habe.

  • Einen Bob kurz mit Locken und verschiedenen Farben
  • Rote Lockige Haare mit einem intensiven Rot
  • Braune Powerlocken mit unterschiedlichen Brauntönen
  • Ein Pixie Cut in hellem Blond mit dunklen Strähnen
  • Wilde Locken in den unterschiedlichsten
  • Schicke Reto Locken in den verschiedensten Farben
  • Ein Sidecut mit intensiven Locken in der Farbe nach Wahl

Lockenstab Gerät

Locken zeigen Lebensfreude und Temperament und Freude am Leben und darum passen sie auch sehr gut zu meinem Typ. Ich finde, das Locken immer einen Wow Effekt haben ob in Lang oder in Kurz und sie werden Dir ganz bestimmt auch sehr gut stehen. Mit locken siehst Du frech aus und auch gleichzeitig elegant Du kannst Sie zu einem Abendkleid genauso tragen wie zu einem sportlichen Jeanslook. Locken machen Spaß und wenn Du von Natur aus keine hast dann hast Du viele Möglichkeiten um sie Dir selber zu machen. Hier ein paar Tricks und Tipps:

  • Mit Papilloten in unterschiedlichen Stärken und Anzahl erreichst Du einen natürlichen Lockenkopf
  • Mit kleinen und großen Lockenwicklern
  • Mit einem Lockenstab
  • Wenn Du nicht ganz glattes Haar hast, kannst Du sie auch kneten

Locken lassen das Haar kräftig wirken

Last but not least kannst Du auch auf eine leichte Dauerwelle zurückgreifen, denn die Welle ist wieder modern. Sie sorgt auch dafür, dass Deine Haare etwas kräftiger wirken wenn Du feines oder dünnes Haar hast. Mit Locken wirkt Dein Haar voller und auch kräftiger. Nutzt Du dann noch eine schöne kräftige Farbe, dann sehen die Haare sehr voll und kraftvoll aus. Hast Di Kinnlange Haare, dann sind auch die Korkenzieher Locken ein Hingucker und sie sehen sehr schön und wild aus wenn Du einzelne Locken in die Stirn fallen lässt.

Wenn Du die Papilloten nutzt dann halten die Locken sehr lange und Du hast einen tollen Look. Denn die Papilloten sorgen dafür dass die Locken natürlich aussehen. Hast Du gewusst, dass Du Dir auch mit einem Glätteisen Locken Zaubern kannst? Das ist ganz einfach wenn Du ein schmales Glätteisen benutzt. Dann brauchst Du nur die einzelne Strähne um das Glätteisen zu wickeln ein paar Sekunden warten und es dann rausziehen. Und schon hast Du eine schicke Locke. Mit dem Lockenstab bekommst Du auch die niedlichen Kringellocken sehr gut hin. Der Babyliss Curl Secret Lockenstab kann ebenfalls die Kringellocken voll automatisiert wie der Test auf http://www.Lockenstabady.com/babyliss-curl/ zeigt. Wenn Du weißt wie Du mit den Wellenklammern umgehst, dann kannst Du Dir sogar alleine eine Wasserwelle legen.

Wenn Du einen schicken Lockenkopf haben möchtest, dann passt der Ombre Look sehr gut dazu. Das ist der Look der aussieht als wären Deine Spitzen von der Sonne aufgehellt und das sieht bei wilden Locken sehr gut aus.

Die richtige Pflege ist bei Locken besonders wichtig

Damit die Locken auch die richtige Sprungkraft besitzen, solltest Du auf die richtige Pflege achten. Feuchtigkeitspflegende Produkte und immer wieder einmal eine Kur wie auf http://www.maedchen.de/bildergalerien/haarkur-selber-machen-1127273.html sorgen für die Nötige Sprungkraft und Elastizität Deiner Haare. So haben die Locken auch genügend Bewegung und wirken lebendig. Außerdem haben sie dann auch den nötigen Glanz. Auch auf die Spitzen solltest Du ein Auge haben und dafür sorgen, dass sie immer gesund sind, sonst sehen die Locken schlapp und ungepflegt aus.

 

Meine kleine Frisuren und Locken Webseite